Auftaktniederlage gegen die USA

Österreichs Wasserball-Herren verlieren das erste Spiel bei den EU-Nations in Brünn gegen die USA mit 5:13

Das Auftaktspiel bei den EU Nations in Brünn gegen die USA war für das Österreichische Wasserball-Nationalteam die erwartet schwere Aufgabe. Von kämpferischer und taktischer Seite ist das Spiel gegen einen der Turnierfavoriten sehr gut gelungen. Das Ergebnis von 5:13 ist leider nicht zufriedenstellend.

Verbesserungswürdiges Überzahlspiel und ab und an Abstimmungsprobleme in der Abwehr verhindern ein besseres Ergebnis gegen sehr robuste und athletische Amerikaner. Sehr positiv war der aufopferungsvolle Kampf im Kollektiv, die starke Leistung von Tormann Salkan (55% gehalten) und die Kaltschnäuzigkeit des Neo-Doppeltorschützen Nick Vondrak. Jetzt heisst es regenerieren für den richtungsweisenden zweiten Turniertag am Donnerstag mit den Spielen gegen Litauen und England.

LIVE-Stream der Spiele

Ergebnisse Gruppe B:

19.6.
USA - AUT 13:5 (4:2, 4:1, 2:1, 3:1)
Tore AUT: Vondrak (2), Schmidt, Jakovljevic, Lukas
LIT - ENG 18:13
LUX - SUI 1:20