Zweiter Tag Development Trophy Malta

Österreich gewinnt das Spiel gegen Peru mit 7:5 (1:2; 4:0; 0:3; 2:0).

Allgemein hat sich die junge Mannschaft von Barnabas Steinmetz stärker und agiler als am ersten Tag präsentiert und das Spiel gegen Peru verdient gewonnen. Tormann Salkan Samardzic legte mit einer soliden Leistung den Grundstein zum Sieg. Neben den Torschützen Johannes Gratzl, Eldin Ribic (je 3) und Onur Celebic hat auch Florian Lukas maßgeblich zum Erfolg beigetragen. Alle haben bis zum Ende gekämpft, wodurch sich die österreichische Auswahl nach dem dritten Viertel (5:5) noch mit zwei Toren absetzten konnte … Gratulation an die Mannschaft!

Donnerstag geht es gegen Saudi Arabien, das gegen Peru mit einem Tor und gegen Singapur mit 5 Toren Differenz gewonnen hat.