News Artikel Wasserspringen

SPENGLE ist neuer OSV-Sponsor

Neben den sportlichen Erfolgen bei der WM und den großen Erfolgen vor Gericht hat der OSV auf Sponsorenebene nun auch einen wirtschaftlichen Erfolg zu verbuchen.

Mit der Firma SPENGLE hat OSV-Präsident Arno Pajek einen neuen Unterstützer für den Schwimmsport gefunden. SPENGLE erzeugt Bike-Laufräder und ist angetreten, um den Fahrradmarkt in das 21. Jahrhundert zu bringen. Für SPENGLE CEO und Eigentümer Pius Brauchart sind Radfahren und Schwimmen zwei Grundsportarten, die man unbedingt unterstützen muss: „Schwimmen und Radfahren per se sind zwei der wichtigsten Sportarten, die jedes Kind erlernen sollte. Auch die Werte des Leistungssports Schwimmen, der in der Masse große Akzeptanz hat, müssen unbedingt gefördert werden. Daher haben wir uns entschlossen, den Österreichischen Schwimmverband finanziell zu unterstützen.“

SPENGLE hat mit dem Tri-Blade das optimale Mountainbike Wheel auf den Markt gebracht. Das Produkt ist revolutionär, mit einem perfekten Spiel zwischen Gewicht und Leistungsfähigkeit. Das SPENGLE-Wheel besteht aus einem Monocoque (ein Teil), welches mit der innovativen Failsafe-Technologie ausgestattet und damit das sicherste, agilste und speziellste MTB-Wheel am Markt ist.